Wir Gestalten Stadt!

Die Westsächsische Gesellschaft für Stadterneuerung mbH ist ein privatwirtschaftlicher Dienstleister im Städtebau mit den zentralen Aufgabenfeldern Stadtentwicklung und Stadtumbau, Sanierungsträger für Stadt- und Ortskernsanierung, kommunale Entwicklungskonzepte und energetische Stadterneuerung sowie Planung, Baumanagement und Projektsteuerung für Neubau-, Sanierungs- und Denkmalschutzobjekte.

Jens Wagner - Geschäftsführer WGS mbHJens Wagner - Geschäftsführer

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten, betreuen und begleiten an unseren Standorten sowie vor Ort Kommunen, Unternehmen, Grundstückseigentümer und Investoren im Rahmen nachhaltiger und zukunftsfähiger Stadtentwicklung sowie bei der Vorbereitung und Durchführung konkreter Projekte für Bau und Umwelt.
 

News

08.10.2019

Mitmachen erwünscht! WGS führt erfolgreich Bürgerwerkstätten in Hartmannsdorf und Schönheide durch

Die WGS erarbeitet momentan parallel für die Gemeinden Hartmannsdorf im Kreis Mittelsachsen und Schönheide im Erzgebirgskreis Integrierte Gemeinde-entwicklungskonzepte.
hier weiterlesen ...
05.09.2019

Tag des offenen Denkmals 2019 - Moderne Umbrüche in Kunst und Architektur

Am folgenden Sonntag findet erneut der bundesweite Tag des offenen Denkmals statt. An diesem Tag stehen in verschiedenen sächsischen Städten Interessierten Gebäude offen, bei denen die Westsächsische Gesellschaft für Stadterneuerung durch das Fördermittelmanagement an der Sanierung und Belebung der historischen Denkmale tätig war.
hier weiterlesen ...