Wir Gestalten Stadt!

Die Westsächsische Gesellschaft für Stadterneuerung mbH ist ein privatwirtschaftlicher Dienstleister im Städtebau mit den zentralen Aufgabenfeldern Stadtentwicklung und Stadtumbau, Sanierungsträger für Stadt- und Ortskernsanierung, kommunale Entwicklungskonzepte und energetische Stadterneuerung sowie Planung, Baumanagement und Projektsteuerung für Neubau-, Sanierungs- und Denkmalschutzobjekte.

Jens Wagner - Geschäftsführer WGS mbHJens Wagner - Geschäftsführer

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten, betreuen und begleiten an unseren Standorten sowie vor Ort Kommunen, Unternehmen, Grundstückseigentümer und Investoren im Rahmen nachhaltiger und zukunftsfähiger Stadtentwicklung sowie bei der Vorbereitung und Durchführung konkreter Projekte für Bau und Umwelt.
 

News

13.04.2018

Historische Keller: entdecken – erforschen – vermitteln

Tagung vom 16.–17. Januar 2018 in Mittweida

Historische Keller sind häufig vergessene Zeugnisse der Baukultur, die in vielen Fällen mit großem Aufwand erbaut wurden. Keller erfüllten im Laufe der Zeit ganz unterschiedliche Funktionen. So dienten sie ursprünglich vor allem zur Kühlung von Lebensmitteln und zur Lagerung. Darüber hinaus hatten sie auch eine Schutzfunktion und wurden als Versammlungsorte, Zweckbauten oder Gräber genutzt.

hier weiterlesen ...
12.04.2018

Startschuss für das Altbaumanagement Limbach-Oberfrohna

Der offizielle Start des von der WGS betreuten Projektes Altbaumanagemnt in der großen Kreisstadt Limbach-Oberfrohna fand am Dienstag, dem 10.04.2018 im Rahmen einer Pressekonferenz im Rathaus Limbach-Oberfrohna statt. Im Beisein des Oberbürgermeisters, Herrn Dr. Jesko Vogel
hier weiterlesen ...